ZUM FAHRZEUGBESTAND

c – tourer I

Dieses sportliche Reisemobil ist für die aktive Familie. Der c-tourer I hat ein “Carthago v-face”-Frontdesign, eine Aufbaubreite von 2,27 Metern und bietet sowohl Modelle der Gewichtsklasse 3,5 t mit oder ohne 4 zusätzliche Sitze (optional bis zu 5) als auch komfortorientierte Fahrzeuge, die je nach gewünschter Ausstattungsvariante Gewichte zwischen 3 – 6 Tonnen bewältigen können!

Wer auf der Suche nach einer zuverlässigen, sicheren und langlebigen Fahrt ist, wird mit dem c-tourer I begeistert sein. Das c-tourer I verfügt über ein AL-KO-Tiefrahmen-Chassis auf Fiat Ducato-Basis, das ihm einen guten Geradeauslauf sowie ein in seiner Klasse anständiges Slalomverhalten verleiht. Die Griffigkeit des c-tourer I macht es außerdem für jeden Untergrund geeignet, auf den Sie während Ihrer Fahrt durch Europa oder Nordamerika stoßen, ohne dass es sich im Gelände festfährt, wie es bei manchen anderen Fahrzeugen der Fall ist. Mit den stabilen Bremsen und dem weiten Grenzbereich brauchen Sie sich beim c-tourer I keine Sorgen um die Sicherheit zu machen, egal ob Sie auf unbefestigten Straßen oder Autobahnen unterwegs sind, denn diese Stollenreifen können alles, was ihnen in den Weg geworfen wird, schneller wegstecken als die meisten anderen, die es heute gibt!

Unproblematisch, wie man es von Carthago Reisemobilen gewohnt ist. Mit stabilen Bremsen, die greifen, wenn man sie am meisten braucht, hat das c-tourer I einen großen Grenzbereich, so dass Sie jeden Untergrund nutzen können, ohne Angst zu haben, umzukippen oder stecken zu bleiben.

Der Boden des c-tourer I ist solide, eben und ohne Stolperfallen, in dem sind auch mehrere praktische Fächer für Kleinkram eingelassen. Dazu gehört ein riesiges Staufach mit zwei Metallverschlüssen, ein weiterer Stauraum (mit 35 cm Tiefe) befindet sich vor dem Küchenblock des c-tourer I – er beherbergt einen Carthago Weinkeller!

Das clevere Bettdesign des c-tourer I spart Platz und maximiert den Komfort. Die Liegefläche auf der Fahrerseite kann auch in der Länge verschoben werden, was perfekt für diejenigen ist, die sie nachts sowohl als Duschbank als auch als Schlafplatz in ihrem c-tourer I nutzen wollen!

c – tourer I

Modellstärken

Chassis:

  • Fiat Ducato mit AL-KO Tiefrahmen 35light/40heavy

oder

  • Mercedes-Benz Sprinter mit AL-KO Tiefrahmen

Gewichtsklasse:

  •  c-tourer Lightweight in der 3,5-t-Gewichtsklasse bis max. 7,10 m Fahrzeuglänge

oder

  • c-tourer Komfort bis zu 4,5-t-Gesamtgewicht über 7,10 m Fahrzeuglänge

c-tourer I auf Fiat Ducato

Der Carthago c-tourer I ist der Inbegriff von Luxus und Zweckmäßigkeit in Reinkultur. Die breite Palette der angebotenen Modelle kann auf einem Fiat Ducato-Fahrgestell mit AL-KO-Tiefrahmenfedern ausgestattet werden, das sich seit vielen Jahren als eines der zuverlässigsten seiner Klasse bewährt hat; es ist sowohl leicht als auch wirtschaftlich!

c-tourer I auf Mercedes-Benz

Es hat sich immer wieder gezeigt, dass ein luxuriöses Reisemobil wie der c-tourer I eine Investition fürs Leben ist. Bei vier der beliebtesten Modelle können Sie sich entscheiden, ob Sie Ihr Fahrzeug mit einem leistungsstarken Fahrwerk von Mercedes-Benz oder mit AL-KO-Tiefrahmenfedern ausstatten lassen, die es komfortabler und sicherer machen als je zuvor; zwei optionale Ausstattungen, die es wert sind, beim Einkaufen eingehend geprüft zu werden!

Carthago

c-tourer I 150QB Übersichtblank

c-tourer T 143 1.Hand, Rückfahrkamera, TV

Schaltgetriebe, Diesel, 96 kW (131 PS)

74.600 km, Weiss, EZ: 05.2012

49.450 

Schlafplätze

2x

74600 km

05.2012

Teilintegrierter  
blank

CARTHAGO c-tourer T

c-tourer T 148 LE H Mercedes-Benz Modell 2021

Automatik, Diesel, 125 kW (170 PS)

Weiss

109.619 

Schlafplätze

4x

0 km

Neu

Teilintegrierter  
blank

CARTHAGO c-tourer T

c-tourer I 141 LE Modell 2021

Schaltgetriebe, Diesel, 117 kW (159 PS)

Weiss

103.319 

Schlafplätze

4x

0 km

Neu

Integrierter  
blank

CARTHAGO c-tourer I 141 LE

Weitere Carthago Modelle entdecken:

ZU DEN MODELLEN